Zeichnungslayout
#1
Hallo

Gibt es eine möglichkeit ein eigenes Zeichnungslayout zu benutzten?

Ich habe zwar einen eigenen Zeichnungskopf entworfen kann diesen aber bei Ansichtenerstellungen von 3D Zeichnungen leider nicht auswählen. Vielleicht habe ich ihn auch einfach nicht am richtigen Platz abgespeichert.

LG
Dani
Antworten Zitieren
#2
Sie finden die Blattformate im Unterverzeichnis "\Templates\" des Shark Programmverzeichnis, i.d.R. "C:\Programme\Punch!...\" (Win x32) bzw. "C:\Programme (x86)\Punch!..." (Win x64).

Die Blattformate können natürlich auch bearbeitet und ggf. unter einem eigenen, benutzerdefinierten Namen im o.g. Pfad abgelegt werden.


Norbert
Antworten Zitieren
#3
Danke für die Hilfe!

Ich kann mein Blatt jetzt auswählen aber leider erscheint die ableitung nicht. Ich habe schon versucht im concept explorer andere Layer auszuwählen bekomme aber leider nur das 3D Modell klein in der linken unteren Ecke.

Muss ich noch etwas anderes einstellen? Ich habe die Vorlage so wie die anderen auch als .srk abgespeichert.

LG
Dani
Antworten Zitieren
#4
Sollte das Modell geometrisch grösser als das Ansichtsfenster (im voreingestellten Massstab 1:1) sein, kann die abgeleitete Geometrie ausserhalb des sichtbaren Bereiches des Ansichtsfenster liegen und wird also auch nicht angezeigt.

Um eine formatfüllende Darstellung im Ansichtsfenster zu erreichen, einfach im Systemmenü des jeweiligen Ansichtsfensters (oben links) den Befehl "Rahmenfüllend" auswählen (s. Benutzer-Handbuch S. 469).

Für die Eingabe eines exakten Masstabs entweder direkt bei der Erstellung im Dialog "Zeichnungsableitung" den gewünschten Masstab eingeben (s. S. 462ff) oder nachträglich im Systemmenü des jeweiligen Ansichtsfensters mit dem Befehl "Eigenschaften..." den o.g. Dialog öffnen (s. S. 467).


Bei Erzeugung der Zeichnungsableitung wird der Layer mit dem Modell ausgeblendet. Wird dieser im Layer-Manager wieder eingeblendet, wird naturgemäss auch das Modell wieder angezeigt.


Norbert
Antworten Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste